Diamant-Lexikon

Größter Diamant

Der größte bekannte Diamant der Milchstrasse hat einen Durchmesser von mehr als 4000 km. US Astronomen haben den Himmelskörper in 50 Lichtjahre Entfernung entdeckt. Wieso ein Diamant? US Forscher konnten erstmals nachweisen, dass diese Kohlenstoffkugel vollständig auskristallisiert ist! Der größte auf der Erde je gefundene Diamant war der Cullinan mit 3106 ct. Er wurde 1905 in Südafrika gefunden und dem englischen Königshaus geschenkt. Daraus wurden 105 Diamanten geschliffen, deren 9 größte sich im britischen Kronschatz befinden, unter anderem der "Stern von Afrika" mit 530 ct. im Zepter der Queen. Der größte geschliffene Diamant mit einem Gewicht von 545,67 ct. ist der "Golden Jubilee" der 1985 in Südafrika gefunden wurde.

 Weitere Lexikon-Einträge

Hermann M. Schmidt
ist Ihr Diamant-Experte in Kassel

“Wertvolle Dinge haben Bestand. Diamanten sind höchster Wert auf kleinstem Raum und eine faszinierende Materie. Es sind kleine Kostbarkeiten, deren Besitz für Freude sorgt. ”

 Weitere DDC-Experten

 schließen

Tradition schafft Vertrauen und wahre Werte. Unser Schmuck soll wertig sein - zeitlos und zeitgemäß zugleich.

Liberté - der erste freischwebende Diamant der Welt.Magic Moments - Diamanten in ihrer schönsten Form.

Experte anfragen 

powered by webEdition CMS