Diamant-Lexikon

Swindelstones

In Antwerpen bezeichnet man mit "Swindelstones" Steine, die "auf Gewicht" geschliffen sind. Ein einkarätiger Diamant hat einen Durchmesser von ca. 6,5 mm. Jeder Schleifer ist darauf bedacht, dass ein Stein nicht 0,98 oder 0,99 Karat wiegt, denn der Wertverlust bedeutet dann leicht 1.000 EUR und mehr, sondern der fertige Stein sollte 1,00 ct oder mehr wiegen. Wenn der Rohstein aber zu klein ist, kann der fertige Stein im ordentlichen Schliff nur 0,95 Karat wiegen. Also "streckt" der Schleifer seinen Rohstein - er lässt eine etwas dickere Mitte oder Rundiste - stehen und erhält zwar so keinen idealen Schliff, aber einen einkarätigen Stein.

 Weitere Lexikon-Einträge

Stephan Lindner und Korbinian Fridrich
sind Ihre Diamantexperten in München

Juwelier Fridrich, München

“Seine Schönheit lässt sich nicht in Worte fassen, denn jeder Diamant ist ein Mythos mit seiner eigenen Geschichte. Entdecken Sie unsere brillante Vielfalt.”

 Weitere DDC-Experten

 schließen

Über 150 Jahre Erfahrung, Leidenschaft und Liebe zum Handwerk und Detail: Das ist Juwelier Fridrich, Ihre Schmuckkompetenz in München.

J.B. Fridrich GmbH & Co. KG
Sendlinger Straße 15
80331 München

Experte anfragen 

powered by webEdition CMS